Manuskripte

SWR3 Worte

Man sollte teilen, was man gut kann und wenn man was Schönes zu bieten hat. Das findet auch der Autor Erik Flügge. Deshalb rät er den Menschen in der Kirche:

Reißen Sie die Türen Ihrer Kirche auf, wenn drinnen jemand einfach Orgel spielt. Lassen Sie Ihre Chöre erschallen auch außerhalb der gesetzten Form. Tragen Sie Ihre Kunst in den öffentlichen Raum.  

Aus: Erik Flügge, Nicht heulen, sondern handeln. Thesen für einen mutigen Protestantismus in der Zukunft

https://www.kirche-im-swr.de/?m=29215