Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Wer ein Kind sieht,
soll an den denken,
der uns Leben schenkt.
Wer Reis in der Schüssel hat,
soll an den denken,
der die Pflanzen gehegt hat.
Wer Obst isst,
soll an den denken,
der den Baum gepflanzt hat.
Wer Wasser trinkt,
soll an den denken,
der den Brunnen gebohrt hat.

Aus Vietnam

Aus: Balling, Aadalbert Ludwig: Unseren täglichen Reis gib uns heute. Gebete aus der Dritten Welt. Herder 1984https://www.kirche-im-swr.de/?m=6118