Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Günther geht mit seiner Mutter an einer Kirche vorbei „Mutti, guck mal, die großen Fenster sind ja ganz schön schmutzig, die sehen aber gar nicht schön aus.“ Die Mutter sagt nichts, sondern nimmt ihren Sohn mit in die Kirche.
Hier sind die Fenster, die von aussen ganz grau und schmutzig aussahen, plötzlich strahlend bunt und leuchteten in den hellsten Farben. Bei einem Fenster fragt Günter, wer das sei. „Das ist ein Heiliger, der heilige Martin“, sagte die Mutter.
Ein paar Tage später im Religionsunterricht fragt der Lehrer: Wer weiß, was ein Heiliger ist. Günther meldet sich: „Ich weiß es, ein Heiliger, ist ein Mensch, durch den die Sonne scheint.“

Gekürzt
„Was ein Heiliger ist“ von Heinrich Engel, aus: Spirituelle Impulse in die Gruppe Juseso Thurgau, (Hrsg.) Rex Verlag luzern, 2002

https://www.kirche-im-swr.de/?m=5727