Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

25JUN2019
AnhörenDownload
DruckenAutor*in

Kushi ist 19 Jahre alt und studiert Jura. In einem Interview erzählt sie, weshalb sie Anwältin werden möchte: 

„Ich bin in einem Flüchtlingslager in Bangladesch auf die Welt gekommen. Meine Familie und ich sind Rohingyas. In unserer Heimat, in Myanmar, werden wir verfolgt. Damit ich zur Schule gehen konnte, half mir mein Onkel, ein Bangladescher, eine gefälschte Geburtsurkunde zu kaufen, und nahm mich auf. Vor meinen Kommilitonen halte ich meine Herkunft geheim. Ich lebe mit der Angst, zurückgeschickt zu werden. Um Rohingyas zu helfen, will ich Anwältin werden. (…)“

 

Quelle: Warum eine Rohingya Kushi Anwältin werden will, in: Zeit Campus, gefunden auf Instagram zeit_campus, veröffentlicht am 17.03.2019. #zeit_camus #campusundduso #bangladesch #geflüchtete #rohingya #menschenrechte #jura #friedensforschung

https://www.kirche-im-swr.de/?m=28810