Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Ich habe mich häufig falsch geschämt. Jahrelang bin ich mit S-Bahn und U-Bahn von Starnberg nach München zur Universität gependelt und habe in der Vorbereitung auf ein Seminar die Bibel gelesen, allerdings eingebunden in den Knallbunten Umschlag eines Kommissar-Wallander-Krimis. Ich habe mich für die Bibellektüre geschämt, wollte keinesfalls mit bibelfundamentalistischen Gruppierungen in Verbindung gebracht werden. Wiederholt kam es zu sehr anregenden kurzen Gesprächen über Kommissar Wallander. Die Liebe zu Wallander ist leicht abgekühlt, die Liebe zur Bibel ist eher gewachsen. Großartige Literatur. Kein Grund, sich für seinen Geschmack zu schämen.

Der Theologe und Schriftsteller Klaas Huizing
Chrismon-Magazin 3/2012

https://www.kirche-im-swr.de/?m=12779