Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Für viele ist der Theologe und Widerstandskämpfer Dietrich Bonhoeffer ein evangelischer Heiliger. Weil er in der Nazidiktatur versucht hat, ein Mensch zu bleiben. Er sagt:

Wir sind stumme Zeugen böser Taten gewesen, wir sind mit vielen Wassern gewaschen, wir haben die Künste der Verstellung und der mehrdeutigen Rede gelernt.
Wir sind durch Erfahrung misstrauisch gegen die Menschen geworden und mussten ihnen die Wahrheit und das freie Wort oft schuldig blieben. Wir sind durch unerträgliche Konflikte mürbe....geworden- sind wir noch brauchbar?
Nicht Genies, ....nicht raffinierte Taktiker, sondern schlichte, einfache, gerade Menschen werden wir brauchen.

Dietrich Bonhoeffer, Widerstand und Ergebung, Chr.Kaiser/ Gütersloher Verlagshaus

https://www.kirche-im-swr.de/?m=11820