Manuskripte

SWR3 Worte

Manchmal packt mich eine große Sehnsucht. Zum Beispiel: Wenn ich mit zigtausend Menschen rund um die Erde für eine bessere Klimapolitik demonstriere. Oder wenn ich mit vielen hier in Trier ein buntes Fest der Kulturen feiere. Der Autor Erik Flügge beschreibt diese Sehnsucht so:

„Was könnte aus Deutschland werden? Ein Land ohne Grenzen im Denken und ohne grenzenlosen Hass. Ein Land, von dem es sich zu träumen lohnt. Ein Land, an dem ich arbeite.“

Zitat von Erik Flügge, https://www.erikfluegge.de

https://www.kirche-im-swr.de/?m=29533