Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Christian Collin, Vater von drei Kindern, mag die Zeit zwischen Weihnachten und dem 6. Januar. Er erzählt:

„Die anderen waren längst zu Bett gegangen und auch für mich war es eigentlich Zeit. Aber nach all den schönen, trubeligen, manchmal auch nervenden Tagen und Stunden konnte ich die weihnachtliche Stille ganz für mich allein genießen. […]

Ich habe den Kindern erzählt, dass Weihnachten längst nicht zu Ende ist, sondern bis zum 6. Januar geht. Dass die Tage und Nächte zwischen den Jahren ihre besonderen Geheimnisse und Chancen haben. Die will auch ich nutzen als nachdenkliche und erfüllte Zeit. Wann sonst kann man innehalten und den Reiz zwischen Altem und Neuem spüren, zwischen Erinnerung und Vorschau, wenn nicht in diesen Tagen?“

Christian Collin; Geheimnis und Chancen.

https://www.kirche-im-swr.de/?m=25646