Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Vor 500 Jahren hat Martin Luther die Welt verändert. Er hat öffentlich gesagt, was in der katholischen Kirche verändert werden muss.

Der Fußballtrainer Jürgen Klopp über Martin Luther: 

„Ich mag Luther, weil er für die Unterprivilegierten und Ausgeschlossenen gekämpft hat. Martin Luther wieder in unser Bewusstsein zu rufen, passt gerade jetzt sehr gut in unsere Zeit, in der wir viel darüber diskutieren, ob wir Menschen Zuflucht bieten oder sie ausschließen sollten.

Er hat viel dafür riskiert, damit wir ein positives Gottesbild haben können und damit Menschen ihren Glauben ohne Angst und mündig leben können.“ 

 

https://www.kirche-im-swr.de/?m=23600