Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Mit vier Jahren kam sie aus der Türkei nach Deutschland: Arife Ugur. Heute gibt die 34jährige islamischen Religionsunterricht und sagt:

„Wir thematisieren im Unterricht, dass die islamistischen Terroristen den Islam falsch verbreiten. Terror hat nichts mit dem Islam zu tun. Und dann sage ich den Kindern und Jugendlichen, dass sie auch in der Kirche beten können – auf ihre Weise. Denn einige der Kinder denken, dass sie nicht in eine Kirche gehen können. Aber das stimmt ja nicht. Es ist nur ein anderer Gottesdienst. Das verstehen sie. Beim Einschulungsgottesdienst legen wir deswegen auch viel Wert darauf, dass wir den Imam haben und ebenso den evangelischen und katholischen Pfarrer.“

Arife Ugur im Text von Susanne Fischer-Bolz
„Sie distanzieren sich von den Islamisten. Islamischer Religionsunterricht an der Sekundarschule, in: Altenaer Kreisblatt, 30. Juli 2016

Aussprache: http://de.pons.com/übersetzung?q=arife&l=detr&in=&lf=de
http://de.pons.com/%C3%BCbersetzung?q=u%C4%9Fur&l=detr&in=ac_tr&lf=de

https://www.kirche-im-swr.de/?m=22649