Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Otis Moss ist Pfarrer einer schwarzen Gemeinde im sozialen Brennpunkt von Chicago. Hier hat Präsident Obama im Wahlkampf Unterstützung erfahren und viel gelernt über soziale Arbeit. Das größte soziale Problem in den USA sieht Otis Moss so:

„Die Inhaftierung so vieler Schwarzer!
Ein Drittel aller Schwarzen zwischen 16 und 24 sind in Gefängnissen oder in Untersuchungshaft oder zumindest auf Bewährung.

Das bedeutet: Sie alle dürfen nie mehr wählen, finden kaum jemals wieder eine normale Arbeit und werden in den privaten Gefängnissen ausgebeutet wie zu Zeiten der Sklaverei.

Wenn sie Drogen nehmen werden sie eingesperrt anstatt ihnen zu helfen.´Das passiert den reichen Kids der Weißen nie. Dies ist ein Diskrimierungssystem wie vor der Bürgerechtsbewegung in den 60er Jahren.

…Deswegen kämpfen wir hier für die Rechte der Schwarzen. Die Kirche hat den Auftrag genau hinzusehen, Probleme in die Öffentlichkeit zu bringen und für die Rechte der Ausgegrenzten einzustehen.“

https://www.kirche-im-swr.de/?m=22319