Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Gibt es einen Plan für mein Leben,
eine Bestimmung oder eine Aufgabe, für die ich auf der Welt bin?
Der Salzburger Festspielleiter, Alexander Pereira, meint:

„Doch, ich glaube schon, dass es gewissen Plan gibt,
in den man sich hineingibt, wenn man über Gott nachdenkt.
Man kann das aber auch mit einem anderen Wort bezeichnen.
Es gibt in der Bibel das Gleichnis von den anvertrauten Talenten.
Diese Talente hat Gott uns gegeben.
Man soll diese Gaben dann nicht vergraben,
sondern man soll sie benutzen und vermehren.
Und man soll sie in die Gesellschaft einbringen –
möglichst sogar mit Zinsen.
Ich denke, in diesem Bereich liegt der Weg,
den ein Mensch nach Gottes Willen gehen soll.“

„Das war meine Rettung“,
Alexander Pereira im Gespräch mit Louis Lewitan; in:
„Zeit-Magazin“ Nr.27 vom 27.06.13

https://www.kirche-im-swr.de/?m=18788