Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Die 13-jährige Congress Kanwar berichtet von ihrem Leben in Indien:

„Die Mädchen in meinem Land wollen in die Schule gehen, aber viele Eltern lassen sie nicht. Sie sollen zu Hause arbeiten und am besten mit elf, zwölf Jahren heiraten.“
Auch Congress sollte diesen Weg gehen. Doch als sie elf war, begann in ihrer Nähe ein Schulprojekt. […] Hier lernte sie lesen, schreiben und rechnen. Sie hörte, dass Erwachsene und Kinder Rechte haben. Als ihre Klasse eine Polizeistation besuchte, erfuhr sie, dass es eine Notrufnummer gibt, bei der auch Kinder anrufen können.
„Bei meiner Rückkehr aus der Schule“, erzählt Congress weiter, „saßen an diesem Tag mehrere Männer vor der Tür, die ich nicht kannte. Sie waren da, um mich kennen zu lernen. Einer von ihnen sollte mich heiraten. Ich war entsetzt. Ich habe gesagt, dass man mit 13 nicht heiraten darf und dass ich die Notrufnummer der Polizei anrufen würde. Da sind die Männer aufgestanden und weggelaufen.“

Aus den Nachrichten der UNICEF im Januar 2007.
Rudi Tarneden; Ein Mädchen setzt sich durch

https://www.kirche-im-swr.de/?m=1444