Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

21NOV2022
AnhörenDownload
DruckenAutor*in

Die Autorin Kirsten Boie hat mehr als 100 Bücher in Deutschland veröffentlicht. Viele Kinderbücher. Warum sie gerne „Heile-Welt-Geschichten“ schreibt begründet sie so:

Ich denke, solche Geschichten brauchen wir alle. Gerade durch Erfahrungen wie Corona haben auch wir Erwachsenen gemerkt, wie gut es tun kann, für eine Weile in so eine heile Welt abzutauchen, die uns hilft zu regenerieren. Und ich denke, das stabilisiert Kinder auch. In meiner Kindheit waren die Bullerbü-Bücher, die ja (..) Idyllen sind (…) absolute Trost-Bücher. Wenn es mir schlecht ging habe ich Bullerbü gelesen, dann ging es mir wieder besser. (…)

Das ist wie mit einem Beinbruch – da muss der Knochen auch erst mal gestützt und geschient werden, damit er heilt, bevor er wieder belastet werden kann. So ist es (…) auch mit diesen Heile-Welt-Büchern. Sie sind wie Schienen.

 

Quelle: Heile-Welt-Geschichten brauchen wir alle. Interview durch Birgit-Sara Fabianek. In Publik Forum Nr. 16, 26.08.2022, Publik-Forum Verlagsgesellschaft, S. 47.

https://www.kirche-im-swr.de/?m=36574