Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

23SEP2022
AnhörenDownload
DruckenAutor*in

Alkohol ist in Deutschland für viele Menschen ein Problem. Auch die Journalistin Eva Biringer hat jahrelang mehr Alkohol getrunken, als ihr gutgetan hat. Inzwischen ist sie abstinent und entdeckt ganz neue Kraftreserven:

„Abstinenz schärft die Sinne für Missstände. Außerdem habe ich die Kraft, etwas zu verändern, wenn ich nicht damit beschäftigt bin, auszunüchtern oder über mein Trinken nachzudenken. Bei mir hat das enorme Kapazitäten im Kopf gebunden. Es hilft ungemein, sich selbst eine bessere Freundin zu sein, man kann sich dann auch im Alltag besser gegen all die vermeintlich kleinen sexuellen Übergriffe wehren. Ich bin sicherlich eine bessere Feministin ohne Alkohol.“

Galore Literatur, kostenlose Beilage von Galore 53 Juni/Juli 2022

https://www.kirche-im-swr.de/?m=35986