Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

04AUG2022
AnhörenDownload
DruckenAutor*in

Lourdes in Frankreich ist ein großer Wallfahrtsort, an dem schon mehrere Menschen von schweren Krankheiten geheilt worden sind. Schwer zu glauben, finde ich.
Rolf Theiß ist Orthopäde und Chirurg und gehört zu den Wissenschaftlern, die die Heilungen in Lourdes einordnen. Er sagt:

„Aus Sicht der Kranken gilt auf jeden Fall: Wenn es Lourdes nicht gäbe, müsste man es erfinden. In Lourdes gehört alles zusammen und ergibt eine besondere Atmosphäre: Das Quell-Wasser, das Gebet, die Lichter, die eindrucksvolle Abendprozession, die Gemeinschaft. Der Ort schafft Energie und gibt Kraft zum Weitermachen. Das ist ein Aspekt von Heilung, der auch die scheinbar Gesunden betrifft.“

 

Aus: Andere Zeiten - Magazin zum Kirchenjahr, Andere Zeiten e.V. Hamburg, Druckzentrum Neumünster, S. 21.

https://www.kirche-im-swr.de/?m=35911