Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

02AUG2022
AnhörenDownload
DruckenAutor*in

Emily Owen aus England hat eine sehr schwere Zeit hinter sich. Erst wurde ein Hirntumor gefunden, dann hat sie bei der OP ihr Gehör verloren. Sie hadert mit Gott, hat aber einen Weg mit ihm gefunden. Sie erzählt, was ihr vor einer weiteren Operation durch den Kopf gegangen ist:

„Ich bat Gott, mich auf dem Operationstisch sterben zu lassen. Ich wollte dieses Leben nicht mehr. Dieses Leben, das ich nicht geplant hatte, das Leben, in dem alles ein Kampf war. Gott machte mir klar, dass ich in diesem Moment nicht sterben würde.
Ich bat ihn dann: Wenn ich weiterlebe, dann benutze wenigstens meine Geschichte.

Jetzt arbeite ich als Schriftstellerin und Rednerin.
Ich kann nicht behaupten, dass ich immer froh bin, dass es meine Geschichte ist. Denn manchmal ist es ein schwieriges Leben. Aber ich bin immer froh, wenn Gott sie benutzt, um Herzen zu berühren.“

 

Aus: Junia - das Mitgliedermagazin der kfd, März/April 2022, Gesamtherstellung: Westend Druckereibetriebe GmbH WKS Druckholding Essen, Gestaltung: Das weite Feld, Design Direction, Christina Claßen Köln, Düsseldorf, S. 19

https://www.kirche-im-swr.de/?m=35909