Manuskripte

SWR2 Lied zum Sonntag

Ein Lied kann sehr verschieden klingen. Wie es gesetzt ist, wer es wie singt, welche Instrumente ihm Ausdruck verleihen. Und darum kann es einem auch in verschiedenen Lebenslagen ansprechen, berühren Mut geben. Das habe ich jüngst mit Martin Luthers „Ein feste Burg ist unser Gott“ erfahren.

Zum Glück, denn lange Zeit hat die „feste Burg“ in meinen Ohren immer sehr nach „Trutzburg“ geklungen: Laut, auftrumpfend, kämpferisch.
Dabei: Ganz zart lässt zB. Felix Mendelssohn Gottes Schutz nahe kommen. Wie ein sanfter Hauch sucht er mich in dieser Musik. Oft brauche ich ja genau das: Eine leise Berührung, die wahrnimmt, dass ich Angst habe und doch zu mir durchdringt: „Du, ich bin noch da. Ich steh zu Dir – wie eine ewige Liebe.“

Musik 1 „Choral ein feste Burg“ aus Mendelssohn Symphonie Nr 4

Der Glaube, eine feste Burg? Luther hat den biblischen Psalm 46 so in ein Bild gefasst. Wenn man diesen Psalm hört, wird deutlich: Da ist keine Aggression gegen andere. Diese ‚Burg‘ schützt, bietet Zuflucht, denen die bedroht werden. Wenn die Härten des Lebens einem zusetzen.

Musik 2  Ein feste Burg track 11 aus CD Jazz N‘Spirit

Gott ist unsere Zuversicht und Stärke,  
eine Hilfe in den großen Nöten, die uns getroffen haben.
Kommt, schaut die Werke des Herrn, der den Kriegen ein Ende macht in aller Welt.

„Ein feste Burg“ - klingt das nicht doch auch mächtig? Und selbst wenn. Eines geht nicht an, sich damit eigenmächtig zu machen. Ermutigen soll der Glaube, damit man sich nicht klein kriegen lässt. Und es ist auch ein Unterschied, ob jemand das Lied singt, der eh schon oben ist oder ob die es singen, die unten sind. Damit es Kraft gibt, Widerstand zu leisten, gewaltfrei. Wie in dieser Version von Mahalia Jackson der schwarzen Bürgerrechtsbewegung.

Musik 3 „A mighty fortress is our God”, Mahalia Jackson

In der letzten Version kommt mir „ein feste Burg“ noch einmal anders nah. Der Choralsatz strahlt nicht ungebrochen. Wie das Leben selber. Es kratzt immer wieder am Grundvertrauen. Und sät Zweifel an Gott. Trotzdem, deutlich und klar höre ich: Wenn ich mich an Jesus Christus halte, werde ich immer wieder herausfinden und üben, was menschlich ist und was nicht. Ich kann immer neu Vertrauen fassen zu Gott. Denn in allem, was einem widerfährt, ist Gott da, er geht mit und voraus.

Musik 4 coro picc  Str 2 „Ein feste feste Burg ist unser Gott“

-----------------------------------

Musik 1   „Choral ein feste Burg“ track 7 aus CD Mendelssohn Symphonies 4&5     
Erato EAN 0 2292 45932 2 LC 0200     
English Chamber Orchestra  Raymond Leppard

Musik 2  „Ein feste Burg“ ) track 11 aus CD Continuum;  Jazz N‘Spirit   
Dabringhaus und Grimm EAN 7 60623 16626 1

Musik 3 „A Mighty Fortress is Our God  Track 1 aus CD Mahalia Jackson,   
„A Mighty Fortress“   Columbia CK 65200   LC  00162

Musik 4  „Ein feste Burg ist unser Gott“ coro piccolo Christian- Markus Raiser   
AMS  M0472059   01-008

https://www.kirche-im-swr.de/?m=24285