Manuskripte

SWR3 Worte

15SEP2020
AnhörenDownload
DruckenAutor

Die Kabarettistin Luise Kinseher darüber, wie sich die Corona-Pandemie auf ihren Job ausgewirkt hat:

„Bühnenauftritte sind derzeit selten. Jetzt gilt es die Zeit zu nutzen und kreativ zu bleiben. Wir lernen gerade, einfach mal ohne Plan zu leben, nach dem Motto: 'Wenn du Gott zum Lachen bringen willst: Mach einen Plan!'

Verzweifeln ist die falsche Antwort auf die Situation. Ich selbst bin generell ein positiver Mensch. Uns geht's ja im Vergleich wirklich gut. Wir sind bislang ganz gut da durch gekommen. Jetzt müssen wir halt schauen, dass es so bleibt.“

Aus: KNA-Newsletter, 23.07.2020, per Email
 

https://www.kirche-im-swr.de/?m=31618