Manuskripte

SWR3 Worte

Was denken Jugendliche über Religion? Dazu findet in Mannheim demnächst ein „Jugendforum“ statt. Im Vorfeld werden dazu junge Menschen befragt. Eine Frage ist: Wer, wie oder was ist mein Gott? Laura, 19 Jahre alt, hat gepostet:

 

„Mein Gott unterscheidet nicht zwischen dunkel- und hellhäutig, jung und alt, Mann und Frau. […] Mein Gott liebt jeden Menschen auf der Welt, egal welcher Religion sie angehört oder welche Sprache er spricht. Und vor allem glaubt mein Gott an das Gute im Menschen. […] Es ist mir ehrlich gesagt auch egal wie mein Gott aussieht, denn ihn interessiert es genauso wenig wie ich aussehe. Das ist mein Gott.“

Quelle: gepostet von _immerweiter auf Instagram am 17.10.2019, https://www.instagram.com/p/B3sDlHZCbOF/?utm_source=ig_web_button_share_sheet

https://www.kirche-im-swr.de/?m=29745