Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Im Namen des Vatikan wandte sich Kardinal Jean Louis Tauran an Christen und Muslime:

Lasst uns als Christen und Muslime die interreligiöse Gewalt überwinden.

Die Religionen an sich sind nicht die Quelle von Spannungen zwischen Christen und Muslimen, vielmehr sind es die Gläubigen, die ihr religiöses Erbe verraten.

Unsere Angst vor dem anderen muss zur Angst für den anderen werden. Das heißt, wenn die Rechte meines Bruders nicht garantiert sind, wenn er misshandelt wird, leide auch ich, dann geht es auch mich etwas an.

https://www.kirche-im-swr.de/?m=9303