Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Ikkyu, der Zen-Meister, war schon als Junge sehr klug. Sein Lehrer besaß eine wertvolle Teeschale, eine seltene Antiquität. Es geschah, dass Ikkyu diese Schale zerbrach, und er war sehr bestürzt darüber. Als er die Schritte seines Meisters hörte, hielt er die Stück der Schale hinter sich. Der Meister erschien und Ikkyu fragte: „Warum müssen die Menschen sterben?“ “Das ist natürlich“, erklärte der alte Mann. „Alles muss sterben und lebt so lange bis seine Zeit gekommen ist“. Ikkyu zeigte die zerbrochene Schale und sagte: „Meister, es war Zeit für Eure Schale zu sterben.“

Quelle: „Glaubwürdig – Gedanken, Geschichten, Gebete.“ Hrsg. Von
Waldemar Wolf. Katholisches Bibelwerk, Stuttgart, 2006, S. 148. https://www.kirche-im-swr.de/?m=913