Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


Anstöße SWR1 RP / Morgengruß SWR4 RP

ELTERNTANZSTUNDE. Mit Großbuchstaben hat unsere Tochter diesen Termin in den Familienkalender eingetragen. „Ich will mich schließlich nicht mit euch am Abschlussball blamieren", verkündet sie am Frühstückstisch.
Elterntanzstunde. Mein Mann und ich müssen uns nur angucken. Und uns fallen spontan eine Menge Ausreden ein: Termin im Büro, Vereinsfest, und der rechte Fuß tut auch unheimlich weh. Aber unsere Tochter bleibt hart. Keine Ausrede gilt. Und so schleppen wir uns dann doch eher weniger motiviert zur Elterntanzstunde.
Die Überraschung: In kurzer Zeit schafft es die Tanzlehrerin müde, ungeübte, von ihren Kindern geschickte Eltern in Bewegung zu bringen. Rasch wird herzhaft gelacht, sich für misslungene Schritte entschuldigt oder eine elegante Drehung ausprobiert.
„Mensch, lerne tanzen, sonst wissen die Engel im Himmel nichts mit dir anzufangen", sagt der christliche Theologe und Philosoph Augustinus. Ich habe mich immer gefragt, warum ausgerechnet tanzen? Wenn ich jedoch daran denke, wie sich alle auf den jeweiligen Rhythmus eingelassen haben, die passenden Schritte ausprobiert haben, wie alle auf den Partner, die Partnerin geachtet haben, wie leicht und beschwingt die Stimmung war, - ja, dann kann ich mir vorstellen, warum wir ausgerechnet tanzen lernen sollen.
Ich hab an diesem Abend vergessen, was im Büro noch unerledigt auf dem Schreibtisch liegt, was zuhause noch aufgeräumt werden muss, was am nächsten Tag auf dem Programm steht. Ich konnte mich so ganz auf den Augenblick konzentrieren.
Ob im Himmel tatsächlich getanzt wird, das weiß ich nicht, aber vieles fand ich beim Tanzen einfach himmlisch: zu lachen, sich anzuschauen, sich zu entschuldigen, aufeinander zu achten, Gemeinschaft zu erleben. Das macht das Leben leicht und lässt das, was schwierig ist, ein wenig in den Hintergrund geraten. Und wer weiß: vielleicht gibt uns das Tanzen ja wirklich einen Vorgeschmack auf das, was die Engel im Himmel mit uns vorhaben.
Deshalb freue ich mich schon darauf, wenn unsere zweite Tochter in den Kalender Elterntanzstunde einträgt.

https://www.kirche-im-swr.de/?m=8841