Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Hoffnung gehört zum Christsein dazu: dass der kleinste Anfang sinnvoll ist. Für uns erscheint manches im Leben sehr bruchstückhaft. Manchmal haben wir den Eindruck, vor einem Scherbenhaufen zu stehen. Da ist mir der Glaube wichtig, dass Gott die Scherben, manchmal sind es vielleicht Mosaiksteine, zu einem Ganzen zusammenfügt. Er macht heil, was wir nicht zusammenbekommen.

 Reinhard Höppner, Spuren im Leben hinterlassen, in: Publik-Forum Nr. 5 (2010), Dossier S. 110

https://www.kirche-im-swr.de/?m=8069