Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Natürlich gehören auch Zweifel zum Glauben wie Fragen. Mir machen eher Leute Angst, die keine Zweifel haben, die immer wissen, wie die Bibel zu verstehen ist. Ich glaube beispielsweise, dass Gott viel weniger moralisch ist, als viele meinen. Wir dürfen Fehler machen. Da halte ich es mit Dietrich Bonhoeffer, der gemeint hat, dass Gott auch noch aus unseren Fehlern und vermeintlichen Guttaten etwas Gutes erwachsen lassen kann. 

Renate Höppner, Spuren im Leben hinterlassen, in: Publik-Forum Nr. 5 (2010), Dossier S. 10.

https://www.kirche-im-swr.de/?m=8067