Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Wenn ein anderer Mensch mir deutlich macht, dass er mich schätzt, zeigt er, dass er sich in gewisser Weise mit mir verbunden weiß, und er gibt mir sehr deutlich zu verstehen, dass ihm etwas daran liegt, dass ich diese verborgenen Schätze in mir zur Entfaltung bringe, dass ich meine Fähigkeiten und Fertigkeiten weiterentwickeln kann. Das hat überhaupt nichts damit zu tun, dass man dem anderen ständig erzählt, wie gut er ist. Eher hat es damit zu tun, dass man dem anderen Chancen gibt, seine Potentiale zu entdecken, und dass man ihm Aufgaben anbietet, an denen er wachsen kann. Das ist Wertschätzung!

Lisa Laurenz, Das Herz weit machen, in: Publik Forum Nr. 19 (2009), 54https://www.kirche-im-swr.de/?m=7095