Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Sonntags mache ich mit zwanzig Freunden meiner Söhne Fußballturniere. Die Eltern sprechen sich ab und bringen die Kinder per Auto hin, den Rest packe ich in meinen Van. Die Eltern, die das Geld haben, bitte ich um 5 Euro pro Kind.
Mir ist wichtig, dass ich mit meinen Söhnen etwas zusammen mache. Als Friseur kann ich das die Woche über kaum. Und ich will die Freunde meiner Jungs kennenlernen. Sie kommen aus sieben Nationen. Ich finde gut, wenn es gerade im Sport friedlich zugeht, und es klappt auch.
Natürlich stecke ich einiges Geld zu am Samstag. Aber dafür spende ich sonst nicht so viel. Ich spiele auch selber mit. Der Grund ist, dass ich dann den Kindern den Ball zuspielen kann, die nicht so oft angespielt werden, weil sie nicht so gut sind.

Salvatore, Friseur
https://www.kirche-im-swr.de/?m=6217