Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Die Menschen sind zur Schönheit aufgerufen:
Der Geist
Schönheit zu denken
Die Augen
Schönheit zu sehen
Die Ohren
Schönheit zu hören
Die Zunge
Schönheit zu künden
Die Hände
Schönheit zu formen
Das Herz –
Schönheit in die Welt
Zu tragen

Aus einem Schöpfungsgesang der Taos-Indianer, Nordamerika

Aus: Balling, Aadalbert Ludwig: Unseren täglichen Reis gib uns heute. Gebete aus der Dritten Welt. Herder 1984https://www.kirche-im-swr.de/?m=6114