Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

„Religion war niemals nur Privatsache.
Ich habe nie verstanden,
wie man einen angeblichen Rückzug der Religion behaupten kann.
Und gleichzeitig feststellen muss,
dass die Veränderungen von 1989 in der DDR und in Polen
ohne die Kirchen nicht zustande gekommen wären.
Und daneben gibt es eine neue Zuwendung zu Spiritualität:
Es gibt neues Leben in Kirchengemeinden,

Bischof Wolfgang Huber,
Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland
in Kommunitäten, in Klöstern und auf Pilgerwegen.“


Bischof Wolfgang Huber im Gespräch mit Peter Wensierski und Stefan Berg,
Titel: Es gibt die Pflicht zur Selbstkritik, in: Der Spiegel 20/2008, 10. Mai 2008

https://www.kirche-im-swr.de/?m=4087