Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Lausche, mein Sohn, den Lehren des Meisters, neige das Ohr deines Herzens…
Stehen wir … endlich einmal auf! Die Heilige Schrift rüttelt uns wach und ruft: "Die Stunde ist da, vom Schlaf aufzustehen."
Öffnen wir unsere Augen dem göttlichen Licht, und hören wir mit aufgeschrecktem Ohr, wozu uns die Stimme Gottes täglich mahnt und aufruft.
“Willst du wahres und unvergängliches Leben, bewahre deine Zunge vor Bösem und deine Lippen vor falscher Rede!
Meide das Böse und tue das Gute!
Suche Frieden und jage ihm nach!
Wenn ihr das tut, blicken meine Augen auf euch, und meine Ohren hören auf eure Gebete; und noch bevor ihr zu mir ruft, sage ich euch: Seht, ‚Ich bin da’".

Mönchs-Regel des Heiligen Benedikt - Prolog

zitiert aus: Bibliothek der Kirchenväter - http://www.unifr.ch/bkv/kapitel2032.htm

https://www.kirche-im-swr.de/?m=4047