Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

15JAN2022
AnhörenDownload
DruckenAutor*in

Sagen können, wie es wirklich ist, das entlastet. Vor allem wenn es einem Mal nicht so gut geht. Die Autorin Susanne Niemeyer sagt das so:

„Ist nicht alles gut, sagst du und ich nicke und bin so erleichtert, nicht schon wieder so tun zu müssen, als ob. Als ob alles blendend läuft, als ob das Leben ein Kinderspiel wäre. Und wir beschließen, diesen Tag zum Sag-was-ist-Tag zu machen. Manchmal ist es scheiße. Zusammen hält man das aus!“

Susanne Niemeyer, Lichtblick. Texte für mittelgute Tage

https://www.kirche-im-swr.de/?m=34623