Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

11SEP2021
AnhörenDownload
DruckenAutor*in

Manchmal gibt es Wunden und Verletzungen, die schmerzen immer noch, obwohl man sie gar nicht mehr sehen kann. Davon berichten auch Menschen in der Bibel – und erzählen, was Ihnen dann trotzdem Hoffnung gibt:

 „Gott heilt, die zerbrochenen Herzens sind, und verbindet ihre Wunden. Er zählt die Sterne und nennt sie alle mit Namen. Gott ist groß und von großer Kraft, und unermesslich ist seine Weisheit.“

Aus: Die Bibel, Psalm 147,3+4, Lutherbibel 2017

https://www.kirche-im-swr.de/?m=33870