Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

21JUL2021
AnhörenDownload
DruckenAutor*in

Die Sängerin Déborah Rosenkranz hat früher an Magersucht gelitten. Der Glaube an Gott hat ihr in dieser Krise geholfen. Sie sagt:

„Die Wahrheit über mich selbst ist, ich muss nicht perfekt aussehen, um geliebt zu werden. Das zu verstehen, hat mich frei gemacht. Plötzlich hatte ich keinen Drang mehr mir einen Finger in den Hals stecken zu müssen. Wieso auch? Wenn mein Körper von Gott so erschaffen worden ist, wieso sollte ich den kaputt machen? Er macht ja nichts Unperfektes, das heißt, ich bin auch perfekt.“

 

Quelle:https://www.dasmili.eu/art/deborah-rosenkranz-mein-arzt-sagte-dass-ich-sterben-wuerde/ , Ausdruck vom 12.07.2021, 11:09 Uhr

https://www.kirche-im-swr.de/?m=33549