Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

03AUG2020
AnhörenDownload
DruckenAutor*in

In einem gemeinsamen Schreiben setzen sich mehr als 115 Bischöfen und Kardinäle aus 31 Ländern weltweit  für ein Ende von Kinderarbeit und Umweltzerstörung durch die Wirtschaft ein. Darunter sind auch viele deutsche Bischöfe, die fordern, dass die Bundesregierung ein so genanntes Lieferkettengesetz einführt. Die Bischöfe schreiben:

„ Besonders anfällig […] sind die Millionen Arbeitskräfte am Beginn von globalen Lieferketten – darunter zahllose Frauen. […] Verantwortungslose Unternehmen sind schon lange in verschiedene Missstände verwickelt: […] sie verunreinigen Böden, Wasser und Luft oder machen sich mitschuldig an schweren Menschenrechtsverletzungen in aller Welt, wie Zwangs-und Kinderarbeit. Wir […] schlagen einen Ausweg vor, der […] das Leben über den Profit stellt. Die Corona-Krise sollte als Chance genutzt werden, um einen fairen Wandel in Gang zu setzen und einem neuen Wirtschaftssystem den Weg zu bahnen, das vornehmlich dem Menschen und dem Planeten dient.“  

 

Quelle:https://www.cidse.org/wp-content/uploads/2020/07/DE-Bishop-Statement-HRDD-6-July-2020-1.pdf, Ausdruck vom 21.07.2020 um 20:50 Uhr.

https://www.kirche-im-swr.de/?m=31408