Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

19APR2020
AnhörenDownload
DruckenAutor*in

Viele Menschen glauben irgendwie – an Gott. Und sie tun es sehr unterschiedlich. Wie aber glaubt man „richtig“? Der Pfarrer Hans-Martin Lübking stellt Gott diese Frage

Gott,
Es gibt einen Glauben
Der sprachlos ist
Und einen, der immerzu von Gott redet;

Der nur noch aus Tradition besteht,
und einen, der alle Tradition über Bord wirft;

Es gibt einen Glauben, der alles besser weiß,
und einen, der sich aus allem heraushält;

Einen Glauben, der voller Zweifel ist,
und einen, der keinen Zweifel kennt.

Es gibt einen Glauben, der überhaupt nicht auffällt,
der alles beim Alten lässt.
Und einen Glauben, der die Welt verändern möchte,
einen für die Notzeiten
und einen, der unabhängig ist von den Lebensumständen.

Gott, es gibt diesen und jenen Glauben,
welcher ist richtig?

Nach: Hans-Martin Lübking, Aus: Evangelischer Lebensbegleiter

https://www.kirche-im-swr.de/?m=30752