Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

07MRZ2020
AnhörenDownload
DruckenAutor*in

Der Autor David Whitehouse beschreibt in einem seiner Romane was Liebe für die geistig behinderte Rosa ist:

 

[...]…ein Gefühl, das nicht einfach so kam und wieder ging, sie wuchs nicht und sie ließ auch nicht nach. Man verliebte sich nicht und man entliebte sich nicht. Liebe, das war der Schlupfwinkel, den sie in der Achselhöhle der Mutter fand, Liebe war, wenn der Käse auf einer Ofenkartoffel schmolz, und die Art, wie der HundBert (...) ihren Teller bewachte, ohne jemals etwas davon zu klauen. Liebe war das Gefühl, das sie für Bobby hegte. Sie entwickelte sich nicht, sie war einfach da, im Hier und Jetzt, ohne jede Vergangenheit oder Zukunft. Liebe war eben einfach nur.

  

Aus: David Whitehouse: Die Reise mit der gestohlenen Bibliothek. Heyne Verlag, München 2015, S. 212f.

https://www.kirche-im-swr.de/?m=30467