Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Dass Leben auf der Erde möglich ist, ist schon ein außergewöhnliches Wunder. Der Wissenschaftler und Schriftsteller Bill Bryson sagt warum:

 

 

Hätte das Universum bei seiner Entstehung nur ein kleines bisschen anders ausgesehen – wäre die Schwerkraft geringfügig stärker oder schwächer gewesen (…) – dann hätte es wahrscheinlich nie stabile Elemente gegeben (…).

 

Bei einer geringfügig stärkeren Gravitation wäre wahrscheinlich das ganze Universum wie ein schlecht aufgestelltes Zelt in sich zusammen gebrochen, und ohne genau die richtigen Werte hätte es weder die richtigen Dimensionen (…) noch die richtige Dichte gehabt.

 

Bei einer schwächeren Gravitation dagegen, hätte sich nichts zusammenfinden können, und das Universum wäre für alle Zeiten eine langweilige, gleichmäßig verteilte Leere geblieben.

 

Quelle: Bill Bryson: Eine kurze Geschichte von fast allem, Goldmann Verlag, S. 28

https://www.kirche-im-swr.de/?m=27862