Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Die Journalistin Valerie Schönian denkt über den allwissenden Gott nach, und wie wir Menschen trotzdem frei sein können. Sie sagt:

"Wenn es Gott gibt (…), dann (…) weiß er unsere Zukunft, aber gleichzeitig sind wir frei in unseren Entscheidungen. Dann ist unser Leben wie ein unendliches Baumdiagramm, in dem wir selbst über jede Abzweigung entscheiden, aber er trotzdem immer schon sieht, wie es weitergeht, weil er alle Möglichkeiten kennt." 

Quelle: Valerie Schönian: Halleluja, Piper-Verlag München 2018, Pos 2948

https://www.kirche-im-swr.de/?m=27532