Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Fatma ist 16, Muslima und trägt ein Kopftuch. Sie trägt es freiwillig, es gehört mittlerweile einfach zu ihrem Leben. Aber für alle sichtbar zu ihrer Religion zu stehen, war am Anfang gar nicht so einfach:

In der sechsten Klasse, als ich angefangen habe, das Kopftuch zu tragen, da hat mal ein Junge gesagt: „Guck dir das Mädchen an, die hat ne Tischdecke über ihrem Kopf.“ Da hab ich gesagt: Nee, davon lass ich mich jetzt nicht abhalten. Ich hab gesagt: Entweder trag ich das Kopftuch nie wieder, oder ich mach das jetzt für immer. Nur wegen eines Jungen kann ich das nicht sausen lassen.

Martin Dreyer (Hg.): Woran glaube ich? Ganz persönliche Antworten zu Glaube & Religion

https://www.kirche-im-swr.de/?m=25902