Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

In München hat ein Theaterprojekt verschiedene Gruppen von Gläubigen zusammengebracht. Die erzählen einander von ihren Erfahrungen, einer erzählt:

Wir hatten so eine Büroetage. Da haben wir gesungen. Gospel. Wir haben jeden Tag gesungen. Laut. Fröhlich. Und dann haben sich die Nachbarn beschwert. ‚Wir können nicht mehr arbeiten in unseren Büros, wenn ihr so laut singt.‘ Wir preisen den Herrn, haben wir gesagt. ‚Das ist uns egal‘, haben die Nachbarn gesagt, ‚wenn ihr nicht aufhört damit, dann rufen wir die Polizei.‘

Dann haben wir angefangen die Fenster zu vernageln, von innen. Wir haben unsere ganze Kirche von innen schalldicht gemacht. Man hat nichts mehr gehört, kein Licht kam rein. Die Nachbarn haben uns gefragt, ‚wie habt ihr das denn gemacht?‘ Dann haben wir die Nachbarn eingeladen… Dann haben die gerufen, ‚Jesus ihr seid ja verrückt.‘

Aber das haben wir für euch gemacht. Damit ihr uns nicht mehr hören müsst. Wir können uns nicht erlauben, hier rauszufliegen.

Björn Bicker, was glaubt ihr denn, urban prayers,

https://www.kirche-im-swr.de/?m=23855