Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Es ist nicht jedermanns Sache, Menschen zu begleiten, die sterbenskrank sind. Zeit haben, zuhören, Hände halten und Schmerzen lindern – auf einer Palliativstation ist das gelebter Alltag.

Der Journalist Ulrich Janssen konnte das nicht recht glauben. Nach dem Besuch einer solchen Station meint er:

„Als Journalist ist man skeptisch. […] Ist die große Freundlichkeit nicht aufgesetzt? Wird das „wir nehmen uns Zeit“ nicht etwas zu mantramäßig ausgesprochen? […]

Doch bald sieht man ein: Es ist anders. […] Dinge, die draußen wichtig sind, sind hier unwichtig. […] Hier lernt man, den Tod und das Leben zu akzeptieren. Und ich erkenne: es ist ein großes Glück ein Krankenhaus mit Palliativstation in der Stadt zu haben: […] Glück nicht nur für Schwerkranke, sondern auch für alle (noch) Gesunden. Sie können dort viel lernen, über das, was im Leben wirklich zählt.“

Ulrich Janssen, Dieses Krankenhaus ist anders.
In: Südwest-Presse, Schwäbisches Tagblatt vom 19.12.2015, http://www.tagblatt.de/Nachrichten/Dieses-Krankenhaus-ist-anders-270373.html

https://www.kirche-im-swr.de/?m=23747