Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Götz Hamann ist Wirtschaftsjournalist bei der Wochenzeitung „Die Zeit“. In seiner Freizeit besteigt er Berge und macht dort seine eigenen Erfahrungen mit dem Christentum:

Ich stand in den Alpen auf 2200 Meter Höhe, der Himmel riss auf, und Zugspitze, Albspitze, Wetterstein waren zu sehen – es war überirdisch schön.

So sehr ich im städtischen Alltag zu den Zweiflern gehöre, dort oben nicht. Dort packt mich Ehrfurcht vor der, ich könnte sagen Natur, aber ich denke – Schöpfung.

Christlich ist, so viel Schönheit nicht als Zufall zu betrachten und im Tal seinen Teil dazuzutun, sie zu erhalten.

 „Die Zeit“ Nr. 45 vom 27.10.2016

https://www.kirche-im-swr.de/?m=23497