Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Der heutige Sonntag trägt in der Evangelischen Kirche den Namen Trinitatis. Es ist das Fest der Dreieinigkeit, das Gott als ein großes Geheimnis feiert. Eine Legende über den Kirchenvater und Theologen Augustin erzählt das so: 

[Ein] Junge spielt am Strand. Der heilige Augustin kommt des Weges und fragt den Jungen: Was machst du da? Der Junge antwortet: Ich schöpfe das Meer in die Muschel. Augustin sagt: Das wird dir nicht gelingen. Das Meer ist viel zu weit und tief. Der Junge entgegnet: Und was machst Du? Du willst Gott, der viel weiter und tiefer ist zwischen zwei Buchdeckel einschließen? Augustin geht sehr nachdenklich weiter.

 

Aus: Beim Wort genommen, hg.v. Hans-Martin Lübking und Günter Törner, Güthersloher Verlagshaus, 2002, S. 121

https://www.kirche-im-swr.de/?m=22053