Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Im März ist der Sänger Roger Cicero plötzlich gestorben. In einem Interview hat er übers Sterben gesprochen. Er hat gesagt: 

„Ich finde, Tod und Trennung gehören einfach dazu. So etwas passiert. (…D)as Leben gibt vor, dass es irgendwann zu Ende ist. Wann das ist, weiß niemand so recht. Wir bilden uns immer ein, dass wir das steuern und lenken könnten, aber das können wir nicht. Und ich finde es unglaublich wichtig, sich von dieser Illusion zu verabschieden, weil ich glaube, erst dann ist es möglich, sich vollständig auf das Leben einzulassen. (…) Ich will keine Angst schüren, sondern ganz im Gegenteil: Ich will damit Mut machen, sich auf Dinge einzulassen und sie bewusst zu erleben.“ 

Quelle:

Online unter: http://www.fr-online.de/leute/interview-mit-roger-cicero--ich-will-mut-machen--sich-auf-dinge-einzulassen-,9548600,27009168.html

https://www.kirche-im-swr.de/?m=21893