Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Heute ist Volkstrauertag. Er wurde nach dem Zweiten Weltkrieg eingeführt, um der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft zu gedenken. 2012 hat Bundespräsident Joachim Gauck an diesem Tag folgendes gesagt:  

"Wir gedenken heute derer, die bei uns durch Hass und Gewalt gegen Fremde und Schwache Opfer geworden sind. Wir trauern mit allen, die Leid tragen um die Toten, und teilen ihren Schmerz. Aber unser Leben steht im Zeichen der Hoffnung auf Versöhnung unter den Menschen und Völkern, und unsere Verantwortung gilt dem Frieden unter den Menschen zu Hause und in der ganzen Welt."

Ein Zitat von Bundespräsident Joachim Gauck.

https://www.kirche-im-swr.de/?m=20883