Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Vor vielen Jahren musste das Volk Israe in der Fremde Heimat suchen. Ein Wunder dass dies vielen gelungen ist – dafür danken diese Worte aus Ps 85 neu übersetzt von Huub Osterhuis:

Du hast unser Leben zum Guten gewandt,
unsere Schande bedeckt,
unsere Schuld fortgetragen,
Du kehrtest dich um zu uns hin.
Ruf uns aufs Neue ins Leben…
Beuge uns einander zu,
wende unsere trägen Herzen,
dass wir ohne Misstrauen
jedermann zugewandt gehen,
offen und Frieden liebend.
Lass so die Welt werden:
Küsse aus Treu und Erbarmen,
Versöhnung aus Recht und Friede –
Friede eine Saat in der Erde,
Gerechtigkeit Sonne am Himmel.
In so einem Land willst du sein.

Psalmen. Huub Osterhuis

https://www.kirche-im-swr.de/?m=20856