Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


Anstöße SWR1 RP / Morgengruß SWR4 RP

„In meinem nächsten Leben möchte ich ein Mann sein!“ Meine Freundin schaut mich auffordernd an.
„Und ich möchte in meinem nächsten Leben größer sein!“, sage ich. Jetzt lachen wir beide.
Wir sitzen mit Freunden zusammen. Uns allen geht es eigentlich ganz gut. Trotzdem haben wir jede Menge Ideen, was wir lieber wären. Größer, kleiner, schöner, reicher.
Ich kann mir gut vorstellen, dass Ihnen das manchmal ähnlich geht. Man macht sich doch die Gedanken, was wäre wenn. Was wäre anders geworden, wenn ich größer wäre? Hätte ich dann die neue Stelle bekommen? Oder wenn ich reicher wäre: Würde ich dann meine Arbeit kündigen?
Manchmal möchte ich gerne wissen: Was wäre, wenn ich anders wäre?
„Aber weißt du was?“ unterbricht meine Freundin unsere Gedanken. „Es ist doch auch gut, dass wir so sind, wie wir sind. Weißt du, welche Probleme andere Leute haben? Da sieht man doch auch nur die Fassade. Vielleicht geht es denen noch schlechter als uns!“
„Das ist auch wieder richtig“, erwidere ich, „aber das tröstet mich nicht. Dass es den anderen noch schlechter gehen kann als mir.“
Jetzt mischt sich meine Frau ein: „Wichtig ist doch, dass wir so leben können wie wir sind. Dass es Menschen gibt, die uns so akzeptieren, wie wir sind.“
„Stimmt“, sagt meine Freundin, „Hier heute Abend mit euch zu sitzen, zu essen und zu trinken, zu lachen, zu sinnieren. Darum geht es doch. Viel mehr kann man doch nicht wollen.“
„Geht es nicht bei euch in der Kirche genau darum?“ Der Mann meiner Freundin mischt sich ein: „Dass Gott die Menschen so will, wie sie sind? Dass er uns trotz Fehler und Schwächen akzeptiert?“
Und meine Freundin ergänzt: „Genau. Vielleicht sogar mehr als wir selbst. Gott mag mich auch, wenn ich mich selbst nicht leiden kann. Gott schaut auch nicht darauf, ob ich eine Frau oder ein Mann bin. Ob ich klein oder groß bin. Das ist doch das Geheimnis des Glaubens.“
Meine Frau sagt zur mir plötzlich: „Weiß du was: Ich mag dich genau in der Größe!“ Und unser Freund sagt zu seiner Frau: „Gut, dass du kein Mann bist!“
Ich glaube: Gott sagt zu Ihnen etwas Ähnliches!

https://www.kirche-im-swr.de/?m=20720