Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Pfingsten gilt als eine Art Geburtstag der Kirche, oder der „Gemeinschaft der Heiligen“. Aber sind Heilige was Besseres als Normalos? Nein, meint der Theologe Thomas Erne:

Die Heiligen haben …ihre Fehler und Schwächen wie alle anderen auch. … Heilig ist ein Mensch, der Fehler macht, wie du und ich, aber zu seinen Fehlern stehen kann. Weil Gott zu ihm steht, so wie er ist. …
Es ist sehr anstrengend, meine Fehler dauernd zu verbergen. In einer Gemeinschaft, wo jeder zu seine Stärken und Schwächen stehen kann, wäre das nicht nötig. Da könnte ich viel lockerer sein und barmherziger.“

Thomas Erne: Wo geht es bitte zum Leben, Gabriel-Verlag

https://www.kirche-im-swr.de/?m=19821