Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Till Eulenspiegel wanderte mit seinem Bündel … zu Fuß zur nächsten Stadt. Da überholte ihn eine recht schnell fahrende Kutsche. Der Kutscher hatte es wohl sehr eilig. Er rief: „Wie weit ist es bis zur nächsten Stadt?“

„Wenn ihr langsam fahrt, eine halbe Stunde – wenn ihr schnell fahrt, einen halben Tag“, antwortete Till Eulenspiegel.

„Du Narr!“, schimpfte der Kutscher und schwang die Peitsche.

Till Eulenspiegel ging seines Weges. Die Straße hatte viele Schlaglöcher. Eine Stunde später fand Till die Kutsche; sie lag im Straßengraben. Die Vorderachse war gebrochen und der Kutscher fluchend beschäftigt, sie zu reparieren. Er blickte Till vorwurfsvoll an, und der merkte nur an: „Ich sagte euch doch: Wenn ihr langsam fahrt, eine halbe Stunde…“

Lothar Seiwert: Du hast die Wahl – 30 Minuten oder ein halber Tag…

 

(in: Wenn du es eilig hast, gehe langsam: mehr Zeit in einer beschleunigten Welt -  von Lothar Seiwert, campus Frankfurt 2005 – S. 177)

https://www.kirche-im-swr.de/?m=19710