Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Der Bürgermeister von Rotterdam, Ahmed Aboutaleb, ist Muslim, stammt aus Marokko und hat zwei Pässe.
Am Abend des 7. Januar, nach den Anschlägen von Paris, erklärte er in einer niederländischen  Nachrichtensendung:

„Die Geschehnisse haben mich tief in der Seele getroffen…
Hier sitzt nicht nur der Bürgermeister von Rotterdam, sondern auch ein wütender Muslim.“
Dann wandte sich Aboutaleb direkt an Extremisten in Europa.
"Wenn ihr die Freiheit nicht wollt, packt um Himmels willen eure Koffer und geht!
Vielleicht gibt es einen Ort, an dem ihr ihr selbst sein könnt.
Seid dann auch ehrlich zu euch selbst und bringt keine unschuldigen Journalisten um.
Das ist so rückständig, das ist unbegreiflich.
Verschwindet, wenn ihr in den Niederlanden mit der Art,
wie wir unsere Gesellschaft leben wollen, euren Platz nicht finden könnt .
Wenn es euch hier nicht gefällt, wenn euch Karikaturisten nicht passen,
die eine Zeitung machen, dann lasst es mich so sagen: Haut doch ab!"

DIE WELT online, 14.1.201

 

https://www.kirche-im-swr.de/?m=19140